Interview mit Northwest Steel Fab., Inc.

6. April 2020

Ein interessantes Interview zwischen Geschäftsführer Herrn Andreas Hofer und Herrn James über seine Neue Maschine von ZEMAN in Zeiten der Corona-Krise

 

Wie werden Ihre Fabrik und Ihre Arbeitsabläufe durch den Corona-Virus beeinträchtigt? 

Dieses Virus hat das Leben, wie wir es kennen, in vielerlei Hinsicht gestoppt oder verlangsamt. Innerhalb des Unternehmens mussten wir viele Regeln für dieses Virus erstellen/einhalten. Wir verbringen viel Zeit außerhalb unseres Tages damit, uns mit dem unsichtbaren Feind und dem Unbekannten auseinanderzusetzen.

Glauben Sie, dass die ZEMAN-Maschine eine Lösung für ein Problem bietet, mit dem das Fertigungsgeschäft jetzt sehr schwer zu kämpfen hat: Der Mensch ist ein riesiger Engpass in der Produktionslinie. 

Die Zeman-Maschine ermöglicht es einem Bediener, die Arbeit mehrerer Personen innerhalb der Sicherheit seiner eigenen Arbeitsbühne zu erledigen. Das ist ein echter Wert, wenn es um Sicherheit und die Aufrechterhaltung sozialer Distanz geht. 

Wird sich das Virus auf die künftige Verfügbarkeit einer eher alten und daher bedauerlicherweise anfälligen Anzahl von Monteuren und Schweißern auswirken? 

Die meisten unserer älteren Schweißer/Monteure arbeiten derzeit nicht wegen ihrer eigenen Sicherheit.

Wie trägt die ZEMAN-Maschine zur Unterstützung Ihres Unternehmens und zum Schutz der Menschen bei?

Die Zeman-Maschine ist in einer Zeit der Krise wie dieser ein echter Gewinn. Sie wird nicht krank, der Bediener hat seinen eigenen Arbeitsraum und sie erledigt die Arbeit von mehreren Personen.

Was wäre die Konsequenz für NORTHWEST Steel ohne die ZEMAN-Roboterunterstützung?

Reduzierte Produktion.

Wo liegen die Vorteile und wie setzen Sie die Roboteranwendungen am besten um?

Wird nicht krank/soziale Distanz/Arbeiten mit konstanter Geschwindigkeit/konstante Qualität.
Findet die Starken und arbeitet damit.

Wenn Sie über ähnliche Auswirkungen auf die Gesundheit und Verfügbarkeit von Menschen nachdenken, werden Sie den Weg in die Automatisierung intensiv verfolgen? Die Gebäude werden immer noch steigen, auch wenn es einen Treffer in der Fertigung gibt.

Ja, das ist die Zukunft. 

Ist ZEMAN als Überseelieferant von Robotermaschinen ein guter Partner in Bezug auf Online-Unterstützung, selbst in Zeiten internationaler Reiseverbote?

Bisher war es großartig, und wir haben einige der besten Unterstützungen erhalten. Oft haben wir Probleme mit der Unterstützung, wenn wir neue Maschinen installieren, aber die Unterstützung von Zeman war großartig. 
 

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies